Lassen Sie uns herausfinden, was es in Catania und Umgebung zu essen gibt . Wie in ganz Sizilien sind die Gerichte das Ergebnis der Verflechtung und des Einflusses zahlreicher Kulturen und Völker, die die Insel im Laufe der Jahrhunderte kolonisiert haben. Nachfolgend finden Sie eine Liste der typischen Produkte von Catania und Umgebung, die Sie während Ihrer Reise probieren können.

Pferdefleisch

Pferdefleisch ist in Catania sehr beliebt und wird oft in einem Sandwich serviert. Sie finden es in den umherziehenden Sandwichläden, die über die ganze Stadt verstreut sind, insbesondere in der Ufergegend.

Heißer Tisch

Was man in Catania essen kann: Warme Küche
AndreaTartaglia , CC BY-SA 4.0 , über Wikimedia Commons

Das Diner ist in ganz Sizilien verbreitet, besonders aber in Catania, wo man von allem etwas findet. Der König des Diners ist sicherlich der Arancino, der hier spitz zuläuft und zu Ehren des Vulkans eine umgekehrte Kegelform hat Ätna . Einige der anderen Spezialitäten sind:

  • Frühlingszwiebel: Gefüllt mit Schinken, Tomate und Zwiebel
  • Bolognese: Pizza gefüllt mit Tomaten, Mozzarella, Schinken und Eiern
  • Gebratene oder gebackene Bombe: Gefüllt mit Schinken und Käse
  • Crispelle: Gebratener Teig gefüllt mit Ricotta oder Sardellen
  • Schiacciata: Pikanter Kuchen mit Tuma

Streetfood auf dem Fischmarkt

U Mauru
U Mauru – Giuseppe Sorbello , CC0, über Wikimedia Commons

Auf dem Fischmarkt können Sie typische Gerichte probieren, die etwas ganz Besonderes sind:

  • Quarumi, gekochte Kalbspansen
  • Sangeli, im Darm gekochtes Schweineblut
  • U Mauru, ein roter Algensalat
  • U zuzzu, Schweinegelee

Gewürzte Sandwiches

Sehr beliebt sind die Sandwiches, die Sie in den umherziehenden Sandwich-Bars in der ganzen Stadt finden, insbesondere in der Ufergegend. Die Beläge sind sehr großzügig und der Preis ist recht günstig. Wurst, Käse, Oliven, Pferdefleisch, Auberginen, Champignons, Paprika, Fisch, die Auswahl ist sehr groß.

Typische Produkte

Zu den typischen Produkten der Provinz Catania gehören sicherlich Honig aus Zafferana, Pistazien aus Bronte, Blutorangen, Kaktusfeigen und Kirschen aus dem Ätna, Trauben aus Mazzarone, Weine aus dem Ätna und Erdbeeren aus Maletto.

Kioske

Sehr charakteristisch sind auch die Kioske, die man in der ganzen Stadt verstreut findet. Sie stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert und haben einen charakteristischen Liberty-Stil. Hier können Sie Seltz, also Sprudelwasser und Geschmacksrichtungen Ihrer Wahl wie Zitrone, Mandarine, Anis etc. probieren.

Typische sizilianische Gerichte

Hier finden Sie die typisch sizilianische Gerichte die Sie auf der ganzen Insel finden können.

5/5 - (1 Bewertung/en)