Lassen Sie uns herausfinden, was es in Ragusa und Umgebung zu essen gibt . Wie in ganz Sizilien sind die Gerichte das Ergebnis der Verflechtung und des Einflusses zahlreicher Kulturen und Völker, die die Insel im Laufe der Jahrhunderte kolonisiert haben. Nachfolgend habe ich eine Liste der typischen Produkte von Ragusa und Umgebung vorbereitet, die Sie während Ihrer Reise probieren können.

Er vertreibt Ragusana

Fahrt weg von Ragusa
Von Ragusa wegfahren – JuliaK , CC BY 3.0 , über Wikimedia Commons

Die Scaccia aus Ragusa ist wahrscheinlich die bekannteste Spezialität, die Sie in allen Rotisserien finden können. Es handelt sich um eine Focaccia, die auf unterschiedlichste Weise gefüllt wird, zum Beispiel mit Ricotta allein oder mit Wurst und Auberginen.

Paniert und Pastizzi

Panierte Ragusana
Panierte Ragusana – JuliaK ~ commonswiki

Semmelbrösel haben eine andere Form und einen anderen Geschmack als Scacce und werden mit Fleisch oder Fisch gefüllt, während Pastizzi eine Gemüsefüllung haben. Eine weitere Spezialität ist „U pastizzu di Modica“, eine schmackhafte Focaccia, die mit einer sehr krümeligen Pasta mit Öl und einer Füllung aus Kohl, Wurst und Caciocavallo zubereitet wird. Außerdem können Sie Sizilien nicht verlassen, ohne ein Fest der berühmten Reisbällchen zu haben, ein wahrer Genuss.

Hausgemachte Pasta

Ravioli mit Ricotta in Schweinesauce
Ravioli mit Ricotta in Schweinesauce – Mit meiner Freundin in Modica verschlungen

Sie können die frische hausgemachte Pasta nicht verpassen, die mit verschiedenen Zutaten zubereitet wird. Wir haben zum Beispiel die mit Ricotta gefüllten Ravioli mit Schweinefleischsauce probiert, ein sehr typisches und leckeres Gericht. Ein weiteres typisches Gericht ist Macco di Fave, eine dicke und köstliche Bohnensuppe oder Pasta mit Capuliato, zubereitet mit gehackten getrockneten Tomaten.

Fleisch

Kaninchen alla pattuisa
Gebackenes Kaninchen mit Kartoffeln – Catia Giaccherini , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons

Die typischen Fleischgerichte sind gefülltes Huhn, Kutteln alla ragusana und Kaninchen alla pattuisa (gebackenes Kaninchen mit Kartoffeln). Schweinefleisch ist ein Muss, das auf verschiedene Weise zubereitet wird und vor allem das Hauptgericht ist Chiaramonte Gulfi .

Der Fisch

Frischer Fisch

Natürlich können Sie in Ragusa wie in ganz Sizilien frischen Fisch essen. Ein typisches Gericht dieser Gegenden ist gebratener Fisch, der ebenfalls in der typischen kegelförmigen Folie serviert wird.

Die Süßigkeiten

Modica-Schokolade
Modica-Schokolade – Mussklprozz , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons

Wir schließen mit Desserts, hier ist das typische Dessert sicherlich die Modica-Schokolade mit dem typischen prickelnden Nachgeschmack. Es stammt aus einem alten aztekischen Rezept, das von den Spaniern nach Sizilien gebracht wurde. Andere typische Süßigkeiten sind Cannoli mit lokalem Ricotta und Mucatoli, mit Trockenfrüchten gefüllte Kekse.

Ich hoffe, ich habe klar und ausführlich genug gesagt, was man in Ragusa und Umgebung essen kann, guten Appetit!

Typische sizilianische Gerichte

Hier finden Sie die typisch sizilianische Gerichte die Sie auf der ganzen Insel finden können.

Artikel bewerten
Teilen