5/5 - (1 Bewertung/en)

Letzte Aktualisierung am 16 April 2024

Wie in ganz Sizilien sind die Gerichte das Ergebnis der Verflechtung und des Einflusses zahlreicher Kulturen und Völker , die die Insel im Laufe der Jahrhunderte kolonisiert haben. Wenn Sie sich fragen, was Sie auf Sizilien essen können, sind Sie auf der richtigen Seite. Hier finden Sie eine Liste typisch sizilianische Gerichte und Produkte, die Sie unbedingt probieren sollten. Dies sind Spezialitäten, die Sie auf der ganzen Insel finden können, während Sie am Ende des Artikels Links finden, um die typischen Gerichte der verschiedenen Provinzen zu entdecken, die Sie kaum probieren können, ohne dorthin zu gehen .

Typische sizilianische Gerichte und Produkte – Vorspeisen / Beilagen

Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Caciocavallo-Käse aus Ragusa
Caciocavallo aus Ragusa – Popaitaly , CC BY-SA 2.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Caponata siciliana
Caponata Siciliana – Massimoweb , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Provola siciliana
Sizilianische Provola – Enzian44 , CC BY 3.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Ricotta im Ofen gebacken
Gebackener Ricotta – Dominik Hundhammer
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Ricotta fresca
Frischer Ricotta
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: sizilianische Oliven
Sizilianische Oliven – miss_yasmina , CC BY-SA 2.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Pachino-Tomaten
Pachino-Tomate – Sonnenscheinstadt , CC BY 2.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Meersalz aus Trapani
Trapani Meersalz – Algorithmus7 , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons
  • Gebackener Ricotta, gesalzen oder frisch
  • Provola
  • Roter Pecorino
  • Caciocavallo
  • Bronte Pistazien
  • Verschiedene Salami
  • Hopfen
  • Gebratene Kastanien
  • Kandierte Mandeln
  • Trapani Meersalz
  • Blauflossenthunfisch
  • Olivenöl
  • Oliven
  • Frisches / wildes Gemüse
  • Pachino-Tomaten
  • caponata
  • Produkte in Öl
  • Orangensalat
  • Pistaziencreme
  • Pistazienpesto
  • Auberginen Parmigiana
  • Rohe Sardellen mit Zitrone
  • Schnecken
  • Gemüse im Teig
  • Gebratene Auberginen
  • Zibibbo-Wein aus Pantelleria

Kurioses über Zibibbo-Wein: Es handelt sich um eine weiße Rebsorte aus Ägypten, die während der Kolonialisierung Siziliens von den Arabern nach Pantelleria importiert wurde. Das Wort Zibibbo kommt vom arabischen Zabib, was Rosinen oder Rosinen bedeutet. Er wird noch immer in Pantelleria angebaut und produziert einen charakteristischen süßen, duftenden und sehr alkoholischen Wein.

Typische sizilianische Gerichte und Produkte – Streetfood

Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Pani cunzatu
Brot Cunzatu – Daniele Pugliesi , CC BY-SA 4.0 , über Wikimedia Commons
Brote und Paneele, typisch sizilianisches Produkt
Brote und Tafeln – Dedda71 , CC BY 3.0 , über Wikimedia Commons
Arancini, typisch sizilianisches Produkt
Arancini – Alessandrocelona , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons
  • Pani cunzatu
  • arancini
  • Austreiben
  • Frühlingszwiebel
  • Kleine Pizzen
  • Abendessen im Allgemeinen

Typische sizilianische Gerichte und Produkte – Erste Gänge

Pasta alla norma, ein typisch sizilianisches Gericht
Pasta alla norma – Paoletta S. , CC BY 2.0 , über Wikimedia Commons
Seeigel, typisch sizilianisches Gericht
Seeigel – Unbeschriftet11
Pasta mit Sardinen, ein typisch sizilianisches Gericht
Nudeln mit Sardinen – Adriao , CC BY 3.0 , über Wikimedia Commons
Spaghetti mit Seeigeln, ein typisch sizilianisches Gericht
Spaghetti mit Seeigeln – Civa61 , CC BY-SA 4.0 , über Wikimedia Commons
  • Nudeln mit Sardinen
  • Makkaroni mit Soße
  • Pasta alla norma
  • Spaghetti mit Seeigeln
  • Gebackene Nudeln
  • Risotto mit Pilzen
  • Pasta mit Tintenfischtinte
  • Reistimbale
  • Nudeln mit Pistazienpesto
  • Pasta und Fasola

Typische sizilianische Gerichte und Produkte – Hauptgerichte

Schwertfischsteak, typisch sizilianisches Gericht
Ein Stück Schwertfisch – 10 Rot , CC BY 2.0 , über Wikimedia Commons
Würstchen
Würstchen – Conan , CC BY 2.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Rote Garnelen aus Mazara
Mazara rote Garnelen – Civa61 , CC BY-SA 4.0 , über Wikimedia Commons
  • Normale oder gewürzte Wurst
  • Umhüllt mit unterschiedlich gefülltem Fleisch, mit Käse, Pistazien, Schinken etc.
  • Fake schlank
  • Gebratenes Kaninchen
  • Schwertfischrollen
  • Schwertfisch
  • Krabben
  • Rote Garnelen von Mazara
  • Pescestocco
  • Sardische Fleischbällchen
  • Gekochter Oktopus
  • Sarde A Beccafico
  • Auberginenröllchen
  • Blauflossenthunfisch

Typische sizilianische Gerichte und Produkte – Obst

Kaktusfeigen, ein typisch sizilianisches Produkt
Geschälte Kaktusfeigen – Tomás Castelazo , CC BY-SA 2.5 , über Wikimedia Commons

Die typischste Frucht ist sicherlich die Feigenkaktus , importiert von den Azteken und wächst heute in allen Küstengebieten spontan. Dank des mediterranen Klimas finden Sie auf Sizilien jedoch viele andere frische Obstsorten.

Typische sizilianische Gerichte und Produkte – Süßigkeiten

Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Cannolo mit Ricotta-Käse
Sizilianische Cannoli mit Ricotta – Originalarbeit: Stefano MortellaroDerivative Arbeit: Angelus , CC BY 2.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Zitronengranita mit Brioche
Zitronengranita mit Brioche – Sebastian Fischer , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Mandelgebäck
Mandelpaste – Giovanni Dall’Orto. , Namensnennung, über Wikimedia Commons
Typische sizilianische Gerichte und Produkte: Modikanische Schokolade
Modica-Schokolade – Mussklprozz , CC BY-SA 3.0 , über Wikimedia Commons
  • Cannolo
  • Granit
  • Cassatelle
  • Cassata
  • Modica-Schokolade
  • Obstgebäck
  • Mandelpaste
  • Martorana-Frucht
  • Nougat
  • Brioscia, oft begleitet von Granita
  • Mustazzola
  • Hausgemachte Eiscreme

Kurioses über Mustazzola – Nach vielen Überlieferungen leitet sich der Name von der Hauptzutat ab: Most, vom lateinischen „mustum“. Die ersten Zeugnisse der Vorfahren der Mostaccioli stammen aus der Römerzeit. Diese Süßigkeiten wurden den Gästen bei der Abreise angeboten. Die „Mustaceen“ tauchen in Catos „De Agricoltura“ auf, die die Zubereitung treffend beschreibt: „Sie tränken einen Scheffel Mehl mit dem Most, fügen Anis, Kreuzkümmel, zwei Pfund Fett, ein Pfund Käse und etwas Rindenlorbeer hinzu, Wenn Sie geknetet und die richtige Form gegeben haben, kochen Sie über Lorbeerblättern ”.

Kurioses rund ums Eis: Es scheint, dass das Eis sizilianischen Ursprungs hat. Tatsächlich war es während der arabischen Herrschaft üblich, den Schnee des Ätna mit Zuckerrohr und Fruchtsaft zu mischen, um das „sharab“, Sorbet, zu erhalten. Um 1600 eröffnete der Sizilianer Francesco Procopio dei Coltelli das erste Café in Paris, das Café Procope in Frankreich. Er modifiziert die Sorbetmaschine, die er besaß, und führte zur ersten Version des modernen Eises.

Typische sizilianische Gerichte und Produkte aus den verschiedenen Provinzen

Nachdem Sie im Allgemeinen die typischen sizilianischen Gerichte und Produkte entdeckt haben, finden Sie unten Gerichte und typische Produkte der verschiedenen Provinzen.

Was essen bei:

Teilen